Bogenbauen am Schneckenberg (Anfängerkurs)

Bogenbauen am Schneckenberg – mit dem erfahrenen Bogenbauer Carsten Friedrich.

Bei diesem 2-tägigem Kurs bauen wir gemeinsam einen Bogen aus einem gewachsenen Stück (Hickory-) Holz – also Natur pur, ohne Fiberglas, Epoxy, Lack, Aceton, Carbon etc.. Jeder wird seinen eigenen, handgefertigten … „self-bow“ mit nach Hause nehmen!

hier klicken und per eMail anmelden…

Inhalt und Ablauf:
-theoretische Grundlagenvermittlung
-Konstruktion
-Herausarbeiten der Bogenform aus den vorbereiteten Rohlingen
-Ausarbeiten der „tips“ (Sehnenbetten)
-Herstellung einer Sehne
-„Tillern“ (Abstimmung der Wurfarme, damit der Bogen gleichmäßig arbeitet)
-Schleifen und Wachsen
-Anbringen eines Griffleders
-Einschießen des Bogens

(falls genügend Zeit bleibt: Einführung in den Pfeilbau)

Der Kurs findet in Form einer zweitägigen Wochenendveranstaltung auf unserem Vereinsgelände statt. Dort haben wir auch die Möglichkeit, die fertigen Bögen zu testen und einzuschießen. Da wir überwiegend im Freien arbeiten, sollte jeder Kursteilnehmer wetterfeste Kleidung mitbringen.

Es besteht die Möglichkeit, auf dem Vereinsgelände zu zelten bzw. das vorhandene Mannschaftszelt zu nutzen.

Termin: Samstag 08.06.2013 und Sonntag, den 09.06.2013

Am Samstag wird von 9.00 bis 17.30 Uhr gearbeitet, sonntags ab 10.00 Uhr bis zu einem gemütlichen Ausklang am Lagerfeuer am späten Nachmittag.

Verpflegung am Mittag über Lieferdienst (auf eigene Rechnung) …“ für Getränke ist gesorgt.
Für diejenigen, die übernachten wollen, werden wir auch Frühstück organisieren.

Kosten: 220,00 incl. Material / 190,00 für Vereinsmitglieder

Anmeldung: hier klicken und per eMail anmelden…   (weitere Infos bekommst Du dann geschickt)

Achtung! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – wer zuerst kommt mahlt bzw. baut zuerst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.