erdwissen e.V. auf der Globeboot 2017

Am letzten Wochenende waren wir auf der Globeboot Messe am Langener Waldsee zu Gast. Das hat wieder sehr viel Spaß gemacht! Vielen Dank allen kleinen und großen Besuchern, die uns am Infostand und während der Streifzüge mit Fragen gelöchert haben… 🙂

Schon gleich zu Beginn unserer ersten Runde machten wir einen Fund, der fast schon kriminalistischen Spürsinn erforderte…Was für ein Vogel ist das? Warum ist er gestorben? Hat er hier am Wegesrand das Zeitliche gesegnet oder wurde er dort hingeschleppt? Warum fehlt ihm der Kopf?  Es gab viele Theorien, aber wirklich eindeutig lösen konnten wir den Fall leider nicht. Auf  kürzester Strecke fanden wir auf dem trockenen, staubigen Feldweg und in einigen gerade getrockneten Pfützen wirklich viele Spuren von verschiedenen Vögeln, Fuchs, Hunden, Feldhase, Rehen und Kaninchen!

Wir hoffen, auch im kommenden Jahr wieder bei der Globeboot mit dabei sein zu können – wie ihr seht, gab es viel zu entdecken…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.