Schnupperkursimpressionen…

Wer auch immer für das Wetter verantwortlich ist, hat es am Schnupperkurstag am 05.11.2011 ganz besonders gut gemeint und uns einen herrlich goldenen Novembertag geschenkt.

Sogar einige Schmetterlinge ließen sich von der Sonne hervorlocken, so wie dieser Admiral hier:

Der Admiral (Vanessa atalanta) nascht im Herbst gerne an überreifem Obst. Unterwegs lernten wir die Wilde Karde (Dipsacus fullonum) kennen - Ihre Heilkräfte lassen sich bei der Behandlung der durch Zecken übertragenen Borreliose einsetzen.
Die Karde nochmal in ihrer ganzen herbstlichen Schönheit - Wilde Karde (Dipsacus fullonum) :: Foto  © Stefanie Düsterhus frische Minze fanden wir sogar auch noch - wie das duftet!!! :: Foto  © Stefanie Düsterhus Einführung in die Geheimnisse des Spurenlesens :: Foto  © Stefanie Düsterhus
und schon ein paar Meter weiter die ersten Wildschweinspuren auf dem Feldweg! Löwenzahnherbstblüte…¦
hier hat/haben sich ein (oder mehrere) Wildschwein(e) gesuhlt! Die Teilnehmer waren mit vollem Körpereinsatz bei der Sache!
Zum Schluss haben wir von den schönsten Trittsiegeln Gipsabdrücke genommen…¦ …¦und wer wollte, konnte “seine… Spur mit nach Hause nehmen.

Also uns hat dieser Nachmittag heute unheimlich viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon sehr auf den nächsten Schnupperkurstag am 03. Dezember 2011.

Anmelden – Mitmachen! #RausindieNatur!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.