Altweibersommer…

…damit verbindet man meistens Bilder von tauglitzernden Spinnweben – getaucht in goldenes Sonnenlicht.

Spinnen gibt es in der Tat derzeit sehr viele zu entdecken und auch Charlotte hatte eine solche Begegnung, wie sie uns schreibt…

Kreuzspinne

„Größe allein des Körpers 2 – 3 cm. Ich dachte erst, es ist ein kleiner Frosch…“

Diese Kreuzspinne wohnt übrigens an einem öffentlichen Mülleimer neben einer Parkbank in Mainufernähe bei der Gerbermühle in Frankfurt Sachsenhausen – falls ihr das Prachtexemplar mal besuchen möchtet…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.