Veranstaltung :: Jahreskreisfest – Imbolc :: am Samstag, 04.02.2017

Das Jahresrad dreht sich weiter und wir wollen das nächste Jahreskreisfest zusammen feiern!

Völker wie die Kelten lebten noch völlig im Rhythmus und Einklang mit der Natur. Im Verlauf des Jahres sind unsere Vorfahren
zu bestimmten Zeitpunkten zusammen gekommen, um inne zu halten, sich der Jahreszeit und dem äußeren wie dem inneren Wachstum zuzuwenden.

Wir laden Euch ein, diese Tradition aufleben zu lassen: Feiert mit uns die Jahreskreisfeste – wir wollen dabei Bräuche und Rituale kennenlernen, die uns durch das ganze Jahr begleiten können.

Das nächste Fest Imbolc symbolisiert die Wiedergeburt des Lichts – denn wahrnehmbar werden die Tage nun langsam wieder länger, auch wenn die Natur vielleicht noch in winterlicher Kälte unter Schnee und Eis erstarrt scheint. Lasst uns gemeinsam das Licht feiern!

Vom Treffpunkt aus machen wir einen kleinen Spaziergang zu einem besonderen Ort am Waldrand. Da die Feier im Freien stattfindet, bitte dem Wetter entsprechende Kleidung, eine Sitzunterlage/Decke/Fell und ggf. Schreibsachen mitbringen.

Termin:  Samstag, den 04.02.2017

Beginn:  07.15 Uhr (eine halbe Stunde vor Sonnenaufgang)  – Dauer ca. 2 Stunden

Treffpunkt:   bei Gastgeberin und Leiterin  Pia Kaffenberger, Hintergasse 4, 63691 Ranstadt /Wetterau

Teilnehmerbeitrag:  25,00 € (Vereinsmitglieder 15,00 €)


Bei extremen Wetterbedingungen findet die Feier ggf. in Pias Kräuterstube statt. Sollte dies der Fall sein, erhaltet Ihr dazu am Mittwoch Abend, 01.02.2017 entsprechende Mitteilung. Bitte daher bei der Anmeldung eine Telefonnummer hinterlassen, unter der wir Euch kurzfristig erreichen können.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung bis spätestens 31.01.2017  über unser Kontaktformular  oder telefonisch unter 069-851586.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.