Heute mal „indoor“…

…in eigener Sache natürlich.

Es ist mal wieder an der Zeit, hier etwas über die Vereinsaktivitäten zu berichten. Natürlich gehört auch etwas Arbeit dazu, wenn man einen Verein am Laufen halten will. Planung, Organisation und manchmal eben auch Möbel tragen und Herumräumen.

Wir können neben dem Außengelände am Schneckenberg glücklicherweise auch einen Raum im Gebäude des OVO e.V. nutzen. Bisher war das eine reine „Abstellkammer“, doch das sollte sich nun ändern! Durch Sachspenden der Vereinsmitglieder konnten wir den Raum nun zu einem gemütlichen Treffpunkt herrichten – aber schaut selbst!

 

In der nächsten Woche treffen wir uns dort, um die Aktivitäten uns Veranstaltungen für das kommende Jahr zu planen. Außerdem steht noch ein outdoor Arbeitseinsatz an, denn das große Zelt muss vor dem Winter abgebaut und wetterfest verwahrt werden, um das Material zu schonen. Dafür wollen wir noch im Laufe des Novembers mit der Einrichtung des Natur Erlebnis Camps beginnen. Wir hatte hierfür ja von der Sparda Bank Hessen eine finanzielle Zuwendung bekommen und wollen diese natürlich auch schnellstmöglich einsetzen. Geplant ist bereits alles – nun steht noch eine Rundfahrt zur Materialbeschaffung an und wenn ein trockenes Wochenende in Sicht ist, dann kann es losgehen. Den Termin für unsere Bauaktion werden wir hier noch bekannt geben – vielleicht mag uns dann ja noch jemand von Euch seine helfenden Hände zur Verfügung stellen….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.