Verzaubert?

Heute haben wir ein kleines Wahrnehmungsrätsel für euch.

Vor ein paar Tagen war ich eigentlich zum Fährtenlesen unterwegs, als ich an dieser Stelle vorbeikam. Ich war schon weitergegangen und musste mich dann aber nochmal umdrehen, weil mir etwas auffiel. Ein paar Momente lange überlegte ich, musste dann innerlich lächeln und komme nun mit einer neuen Projektidee zurück von meinem Streifzug.

Was nehmt ihr hier wahr und was sind eure Ideen dazu? Wir sind gespannt!

erdwissen e.V. auf der Globeboot 2017

Am letzten Wochenende waren wir auf der Globeboot Messe am Langener Waldsee zu Gast. Das hat wieder sehr viel Spaß gemacht! Vielen Dank allen kleinen und großen Besuchern, die uns am Infostand und während der Streifzüge mit Fragen gelöchert haben… 🙂

Schon gleich zu Beginn unserer ersten Runde machten wir einen Fund, der fast schon kriminalistischen Spürsinn erforderte…Was für ein Vogel ist das? Warum ist er gestorben? Hat er hier am Wegesrand das Zeitliche gesegnet oder wurde er dort hingeschleppt? Warum fehlt ihm der Kopf?  Es gab viele Theorien, aber wirklich eindeutig lösen konnten wir den Fall leider nicht. Auf  kürzester Strecke fanden wir auf dem trockenen, staubigen Feldweg und in einigen gerade getrockneten Pfützen wirklich viele Spuren von verschiedenen Vögeln, Fuchs, Hunden, Feldhase, Rehen und Kaninchen!

Wir hoffen, auch im kommenden Jahr wieder bei der Globeboot mit dabei sein zu können – wie ihr seht, gab es viel zu entdecken…